Sprungmarken

Heartbleed-Bug: Sicherheitsloch in der OpenSSL-Implentierung

10. April 2014

Ein Fehler in der weit verbreiteten OpenSSL-Bibliothek lässt das Auslesen von Arbeitsspeicher zu. Eine sichere Verschlüsselung ist dann nicht mehr gewährleistet. Der Fehler, der auch als “Heartbleed-Bug” bekannt wurde, betrifft zahlreiche verschlüsselte Serverdienste im Internet.
Weitere Informationen...

Die letzten Meldungen

Wartungsarbeiten mein campus / campo am 6. Mai 2014

17. April 2014

Aufgrund notwendiger Server- und Datenbankupdates sowie des Einspielens neuer Funktionalitäten stehen die Online-Portale “campo” und “mein campus“ am Dienstag, 06. Mai 2014 zwischen 14:00 und 18:00 Uhr nicht zur Verfügung.
Weiterlesen...

Heartbleed-Bug: RRZE gibt Entwarnung – zentrale Dienste sind kaum betroffen

16. April 2014

Der “Heartbleed-Bug”, über den das RRZE bereits am 10.04.2014 berichtet hat, ist eine Sicherheitslücke in den Versionen 1.0.1 bis 1.0.1f  einer Programmerweiterung der freien Software-Bibliothek OpenSSL. Insbesondere Web- und Mail-Server aber auch andere Dienste wie Virtual Private Networks (VPN) nutzen häufig diese Bibliothek für sogenannte Transport Layer Security (TLS)-Verbindungen, also Verschlüsselungsprotokolle zur sicheren Datenübertragung im Internet.
Weiterlesen...

20.000 persönliche @fau.de-E-Mail-Adressen

16. April 2014

Seit dieser Woche wurde die Marke von 20.000 persönlichen E-Mail-Adressen unter @fau.de geknackt. Da Studierende seit Mitte Februar eine @fau.de-Adresse reservieren können,  hat sich die Anzahl der @fau.de-Adressen universitätsweit verdoppelt. Knapp zwei Drittel der Studierenden haben lediglich noch eine alte Adresse, die Reservierung ist jedoch bis Ende November möglich.
Weiterlesen...

Meldungen nach Thema

 

VPN

Ein VPN (virtuelles privates Netz) ist ein Mechanismus um Netzwerke miteinander zu verbinden. Im einfachsten Fall ist das ein PC (Zum Beispiel bei Ihnen zu Hause oder ein Laptop unterwegs), der mit einem Netzwerk (z.B. dem Universitätsnetz) verbunden wird. Es sind aber auch komplexere Szenarien möglich, bei denen ganze Netzwerke miteinander verbunden werden (z.B. Filialanbindungen).

Funktionsweise von VPN

Nutzungsmöglichkeiten

Mit der Nutzung eines VPN stehen viele Möglichkeiten und Dienste der Universität auch von einem privaten Internetzugang aus zur Verfügung.

Anleitungen

Detaillierte Beschreibung und Hinweise zur Installation und konfiguration von VPN.

Cisco VPN

SSL- und IPsec-Client von Cisco für nahezu alle Betriebssysteme. Dies ist die vom RRZE empfohlene Lösung.

OpenVPN

OpenVPN ist ein alternativer SSL-VPN-Client der z.B. bei Problemen mit den Cisco-VPN-Clients verwendet werden kann.

Site2Site

Statische VPN-Tunnel um ganze Netze zu koppeln.

FAQ

Sollten Sie Probleme bei der Nutzung des VPN-Dienstes haben, lesen Sie bitte unsere Externer Link:  FAQ zu VPN.

Kontaktaufnahme

Sollten Sie bei der Nutzung des VPN Dienstes auf Schwierigkeiten stoßen, so hilften Ihnen der VPN-Support gerne weiter.

Letzte Änderung: 13. Maerz 2012, Historie

zum Seitenanfang

Startseite | Kontakt | Impressum

RRZE - Regionales RechenZentrum Erlangen, Martensstraße 1, D-91058 Erlangen | Tel.: +49 9131 8527031 | Fax: +49 9131 302941

Inhaltenavigation

Zielgruppennavigation

  1. Studierende
  2. Beschäftigte
  3. Einrichtungen
  4. IT-Beauftragte
  5. Presse & Öffentlichkeit