Sprungmarken

Die letzten Meldungen

Wartungsankündigung mysqlold.rrze.uni-erlangen.de

31. Juli 2014

Aufgrund einer dringenden Hardwarewartung wird der Mysql-Server “mysqlold.rrze.uni-erlangen.de” am kommenden Dienstag, den 05.08.2014, von 8:30 – 9:00 Uhr nicht zur Verfügung stehen.
Weiterlesen...

Ankündigung einer Wartung für die FAU-Zeiterfassng

24. Juli 2014

Sehr geehrte Damen und Herren,
Weiterlesen...

Kein Zugang zum 2. Stock für Rollstuhlfahrer

15. Juli 2014

Hinweis: Aufgrund aktuell laufender Baumaßnahmen besteht zur Zeit kein Zugang für Rollstuhlfahrer in den zweiten Stock des RRZE.
Weiterlesen...

Meldungen nach Thema

 

SSH-Client Anleitung

Die Software ist veraltet und funktioniert nicht mehr in allen Fällen. Bitte verwenden Sie zukünftig das Programm WinSCP.

Hinweis: Sie können im Externer Link:  Webmaster-Portal die für Ihren Webauftritt relevanten Einstellungen einsehen.

  • Sie benötigen ein Programm, mit dem Sie eine SSH-Verbindung aufbauen können.
  • Im Folgenden wird die Anmeldung am FTP-Server und das Überspielen von Dateien beschrieben.

Konfiguration des Secure File Transfer Client

Starten sie den Secure File Transfer Client

Startbildschirm

  1. Drücken Sie auf "edit->settings->File Transfer".
  2. Wählen sie bei "otherwise, the type of the server is" Unix aus.

Angabe für Servertyp

Drücken sie auf "edit->settings->File Transfer->Remote Favorites" um das Homeverzeichnis auszuwählen.

Angabe für das Homeverzeichnis

Anmeldung am FTP-Server

  1. Drücken Sie auf "Quick Connect", um eine Verbindung zum Server herzustellen.
  2. Als "Host Name", geben Sie den Namen des FTP Servers an. (Bei Webauftritten auf RRZE-Servern immer "infodialog.rrze.uni-erlangen.de".
  3. Als Benutzernamen geben Sie bitte Ihre Webmaster-Kennung an.

Angaben für Quick Connect

Bei Ihrer ersten Kontaktaufnahme mit einem Server wird Ihnen dessen Fingerabdruck (Fingerprint) zur Überprüfung gezeigt.
Wenn sie sich sicher sind, dass der Fingerprint (xemeb-galep-fohik-gigog-zopic-sohel-vobef-nydag-sydov-vokel-tixax) korrekt ist, klicken sie auf Yes .

Fingerprint-Abfrage

Geben sie ihr Passwort ein. Das Passwort lässt sich nicht speichern, da dies eine Sicherheitslücke darstellen würde.

Passworteingabe

Übertragen der Dateien auf den Webserver

Jetzt sind sie am FTP-Server angemeldet. Sie sehen links ihre lokal gespeicherten Daten und rechts die Dateien, die auf dem Server gespeichert sind.
Sie müssen Ihren Webpfad angeben, um im richtigen Verzeichnis zu arbeiten (s. roter Pfeil im Bild).
Um Dateien auf den Server zu kopieren wählen sie diese links an und ziehen sie dann nach rechts.

Lokale Infos

Letzte Änderung: 13. Maerz 2012, Historie

zum Seitenanfang

Startseite | Kontakt | Impressum

RRZE - Regionales RechenZentrum Erlangen, Martensstraße 1, D-91058 Erlangen | Tel.: +49 9131 8527031 | Fax: +49 9131 302941

Inhaltenavigation

Zielgruppennavigation

  1. Studierende
  2. Beschäftigte
  3. Einrichtungen
  4. IT-Beauftragte
  5. Presse & Öffentlichkeit